austriainnovativ.at ####Verlagshomepage austriainnovativ.at termine#### Forschung Wirtschaft

The Art of Data

Datum: 12. Mai 2022
Zeit: 18:00 bis 22:00
Ort: Ars Electronica Center | Skyloft, Ars-Electronica-Straße 1, 4040 Linz

Kann Künstliche Intelligenz kreativ sein? Ob Gemälde, Gedichte, Symphonien oder NFTs – Künstliche Intelligenzen nehmen eine immer größere Rolle in der künstlerischen Welt ein. Ist KI also in der Lage, uns Menschen hinsichtlich Kreativität zu übertrumpfen? Oder sind es die Menschen, die mit Hilfe Künstlicher Intelligenz ihre Kreativität veranschaulichen können?

Um diese Fragen dreht sich alles am 12. Mai im Skyloft des AEC in Linz. Nach spannenden Talks und einer Paneldiskussion laden wir zum Networking in den Wintergarten des Restaurant Cubus ein. Zusätzlich bieten wir den ersten 30 Teilnehmern eine exklusive Vorführung ab 17:30 Uhr im Deep Space des AEC an.

Moderation: Karin Gabriel, Manager - Future Thinking School, Ars Electronica Linz GmbH [Linz, Austria]

Panel: Michael Katzlberger, Gründer der Katzlberger Consulting GmbH, Peter Kotauczek, Gründer der BEKO Engineering & Informatik GmbH und Seda Röder, Co-Founder der Sonophilia Foundation & Managing Partner von The Mindshift.

Teilnahme & Kosten: Eine Vor-Ort-Teilnahme ist für Datanauts-Mitglieder kostenlos, es wird lediglich um Anmeldung gebeten. Zusätzlich gibt es für Nicht-Mitglieder die Möglichkeit, Einzeltickets um EUR 20,- zu erwerben. https://www.eventbrite.at/e/the-art-of-data-kunstliche-intelligenz-und-kreativitat-tickets-302515551157

 


2018 startete das Projekt Smart Anergy Quarter Baden (SANBA), bei dem ein breit aufgestelltes Konsortium ein Konzept für ein Niedertemperatur-Heiz-…

Weiterlesen

Mit dem neuen Forschungsprojekt HYFOR (Hydrogen-based fine-ore reduction) entwickelt das Unternehmen Primetals Technologies eine neuartige Technologie…

Weiterlesen

Mit voraussetzungsfrei lesbaren Beiträgen aus der Welt der Forschung zeigt das Fachmagazin Austria Innovativ Unternehmer*innen auf, welche…

Weiterlesen
Grafik : Tschubby/wikipedia

Die Steiermark, seit Jahren das Land mit der höchsten F&E-Quote Österreichs, und das besonders für Mikroelektronik und ITK bekannte Kärnten gehören zu…

Weiterlesen
Grafik: Tschubby/wikipedia

Innovatives Österreich, die neue Serie von Austria Innovativ, zeigt, wo in Österreich intensiv an neuen Ideen, nachhaltigen Systemen und…

Weiterlesen
Foto: Stadt Villach/Augstein

Im Rahmen des vom Klima- und Energiefonds geförderten Pilotprojektes analysiert ein Wertstoffscanner im Müllwagen die Qualität der Mülltrennung.…

Weiterlesen
Foto: AdobeStock

Sie putzen, liefern, desinfizieren, schlichten und lenken Autos. Roboter versuchen sich auch als Krankenpfleger, Soldaten oder gar Lebenspartner. Die…

Weiterlesen
Credit: feuerwehr.at / Andreas Rieger

Wissenstransfer einmal anders: Die Einrichtung von Freiwilligen Feuerwehren an Universitäten und Fachhochschulen in der Steiermark soll Erfahrungen in…

Weiterlesen
Quelle: Rat für Forschung und Technologienentwicklung (2015): Bericht zur wissenschaftlichen und technologischen Leistungsfähigkeit Österreichs 2015. Wien, S. 47

Die Innovationsleistung eines Landes gewinnt für Regierungen immer mehr an Bedeutung, da diese konstant nach Möglichkeiten suchen, die Wirtschaft…

Weiterlesen
Credit: Peter Tajmar

Dr. Cornelia Staritz ist Ökonomin mit den Forschungsschwerpunkten Internationaler Handel sowie Globale Wertschöpfungsketten und Produktionsnetzwerke.…

Weiterlesen