News mittlere Spalte Personalia

Ulrike Prommer zur Präsidentin der Fachhochschul-Konferenz gewählt

Am 15. November 2021 wurde Ulrike Prommer von der österreichischen Fachhochschul-Konferenz (FHK) einstimmig zur neuen Präsidentin gewählt.

Die Geschäftsführerin der IMC FH Krems Ulrike Prommer wird in der kommenden Funktionsperiode (bis 2024) als erste Frau das Amt der Präsidentin bekleiden. Die neue Präsidentin drängt auf Weiterentwicklung des FH-Sektors und eine umfassende Entbürokratisierung. Laut Prommer engen zu detaillierte Regelungen Entwicklungsprozesse und Fortschritte ein und verhinderten ein rasches Reagieren auf aktuelle Entwicklungen am Arbeitsmarkt. Auch die Finanzierung von Lehre und Forschung soll sichergestellt werden, um die hohe Qualität der Ausbildung weiterhin garantieren zu können.

Mittlerweile zählen die österreichischen Fachhochschulen knapp 60.000 Studierende, was bedeutet, dass jede*r dritte Studienanfänger*in ein Studium an einer Fachhochschule beginnt. Prommer sieht den Erfolg der Fachhochschul-Absolvent*innen als Beweis dafür, dass eine Hochschule mit ausgeprägter Serviceorientierung, Studierendenzentriertheit und hohem Organisationsgrad funktionieren kann. Sie fordert nun die Politik dazu auf, die Rahmenbedingungen anzupassen, damit flexibel und effizient auf die Anforderungen der Zeit reagiert werden kann.


2018 startete das Projekt Smart Anergy Quarter Baden (SANBA), bei dem ein breit aufgestelltes Konsortium ein Konzept für ein Niedertemperatur-Heiz-…

Weiterlesen

Mit dem neuen Forschungsprojekt HYFOR (Hydrogen-based fine-ore reduction) entwickelt das Unternehmen Primetals Technologies eine neuartige Technologie…

Weiterlesen

Mit voraussetzungsfrei lesbaren Beiträgen aus der Welt der Forschung zeigt das Fachmagazin Austria Innovativ Unternehmer*innen auf, welche…

Weiterlesen
Grafik : Tschubby/wikipedia

Die Steiermark, seit Jahren das Land mit der höchsten F&E-Quote Österreichs, und das besonders für Mikroelektronik und ITK bekannte Kärnten gehören zu…

Weiterlesen
Grafik: Tschubby/wikipedia

Innovatives Österreich, die neue Serie von Austria Innovativ, zeigt, wo in Österreich intensiv an neuen Ideen, nachhaltigen Systemen und…

Weiterlesen
Foto: Stadt Villach/Augstein

Im Rahmen des vom Klima- und Energiefonds geförderten Pilotprojektes analysiert ein Wertstoffscanner im Müllwagen die Qualität der Mülltrennung.…

Weiterlesen
Foto: AdobeStock

Sie putzen, liefern, desinfizieren, schlichten und lenken Autos. Roboter versuchen sich auch als Krankenpfleger, Soldaten oder gar Lebenspartner. Die…

Weiterlesen
Credit: feuerwehr.at / Andreas Rieger

Wissenstransfer einmal anders: Die Einrichtung von Freiwilligen Feuerwehren an Universitäten und Fachhochschulen in der Steiermark soll Erfahrungen in…

Weiterlesen
Quelle: Rat für Forschung und Technologienentwicklung (2015): Bericht zur wissenschaftlichen und technologischen Leistungsfähigkeit Österreichs 2015. Wien, S. 47

Die Innovationsleistung eines Landes gewinnt für Regierungen immer mehr an Bedeutung, da diese konstant nach Möglichkeiten suchen, die Wirtschaft…

Weiterlesen
Credit: Peter Tajmar

Dr. Cornelia Staritz ist Ökonomin mit den Forschungsschwerpunkten Internationaler Handel sowie Globale Wertschöpfungsketten und Produktionsnetzwerke.…

Weiterlesen