####Verlagshomepage austriainnovativ.at termine####

ONLINE-VERANSTALTUNG

Talk zum Thema "Arbeitspsychologischer Impact des Lockdowns"

Die Firma Interxion Österreich GmbH veranstaltet am 8. Juli 2020 ein Online-Expertengespräch über die arbeitspsychologischen Auswirkungen des Lockdowns infolge der Corona-Krise.

Seit den 90er Jahren steht das „Zweite Zelt“ für die Versorgung von jenen, die in Krisensituationen von Begleiterscheinungen und psychischen Belastungen betroffen sind. Wenn auch die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise auf Unternehmen momentan eingehend diskutiert werden, wird der arbeitspsychologische Impact hingegen sehr selten aufgegriffen. Wir finden dieses Thema außerordentlich wichtig und haben daher Führungskräfte und ExpertInnen zum Talk eingeladen. Gemeinsam werden wir über die psychischen und alltäglichen Belastungen während und nach dem Lockdown sprechen, Erfahrungen und Maßnahmen austauschen und lernen, mit welchen Methoden wir unseren neuen Alltag mit Zuversicht gestalten können.
 

Wo und wann?

Online-Veranstaltung, 8. Juli 2020 / 15:00-16:45 Uhr
 

Nähere Infos und kostenlose Anmeldemöglichkeit:

https://www.interxion.com/at/Events/Interxion-Experten-Talk

Veranstalter ist die Interxion Österreich GmbH.

 


Foto: vivihouse

Das innovative Bausystem vivihouse soll vor allem für die Errichtung mehrgeschossiger Gebäude genutzt werden. Es vereint einen geringen…

Weiterlesen
Credit: feuerwehr.at / Andreas Rieger

Wissenstransfer einmal anders: Die Einrichtung von Freiwilligen Feuerwehren an Universitäten und Fachhochschulen in der Steiermark soll Erfahrungen in…

Weiterlesen
Quelle: Rat für Forschung und Technologienentwicklung (2015): Bericht zur wissenschaftlichen und technologischen Leistungsfähigkeit Österreichs 2015. Wien, S. 47

Die Innovationsleistung eines Landes gewinnt für Regierungen immer mehr an Bedeutung, da diese konstant nach Möglichkeiten suchen, die Wirtschaft…

Weiterlesen
Credit: Peter Tajmar

Dr. Cornelia Staritz ist Ökonomin mit den Forschungsschwerpunkten Internationaler Handel sowie Globale Wertschöpfungsketten und Produktionsnetzwerke.…

Weiterlesen
Credit: Manuela Schwarzl

Mit der abermals gesteigerten Forschungsquote auf 5,14% des BIP erzielt die Steiermark eine Spitzenplatzierung in Europa und ist – im Vergleich zur…

Weiterlesen
Credit: Studio Simonis/ Andrei Pungovschi

Rechtzeitig vor dem Alpbacher Technologiegesprächen wurde am 22. August wurde die Zukunftsoffensive für Forschung, Technologie und Innovation…

Weiterlesen
Credit: Bericht zur wissenschaftlichen und technologischen Leistungsfähigkeit Österreichs 2018

Trotz einer F&E-Quote von 3,16 Prozent wird Österreich am selbstgesteckten Ziel, in die Gruppe der Innovation Leaders vorzustoßen, wegen der…

Weiterlesen
JustSmilePics

Mobilität ist im Wissenschaftssystem ein zentraler Faktor, der für die internationale Position des Forschungsstandortes Österreich immer wichtiger…

Weiterlesen

Am 3. und 4. März 2021 findet zum fünften Mal das „Deutsch-Österreichische Technologieforum“, das größte bilaterale Forum zum Thema Digitalisierung in…

Weiterlesen

Die European Researchers’ Night ist findet europaweit jedes Jahr zur gleichen Zeit in vielen europäischen Städten statt.

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten