#Verlagshomepage austriainnovativ.at# ####Verlagshomepage austriainnovativ.at termine#### Wirtschaft

Greenstart Kick Off

Datum: 03. Mai 2022
Zeit: 17:30 bis 21:30
Ort: Impact Hub Vienna, Lindengasse 56, 1070 Wien

Wer sind die TOP-10 greenstars 2022? Das erfahren Sie beim greenstart Kick Off Event, bei dem die 10 besten klimarelevanten Businessprojekte aus Österreich vorgestellt werden.

Auch heuer gab es wieder zahlreiche Einreichungen klimarelevanter Businessideen in den Bereichen Mobilität, erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Bioökonomie/Landwirtschaft und Klimawandelanpassung! Doch nur 10 davon werden von der Fachjury ausgewählt und nehmen am halbjährigen Accelerator-Programm teil, bei dem sie mithilfe von Coachings und Workshops ihre Geschäftsideen weiterentwickeln. Welche Einreichungen besonders überzeugen konnten, lässt sich am besten live vor Ort beim Kick Off-Event erfahren!

Was Sie beim Event erwartet
Das wichtigste zuerst: Die TOP-10 greenstars werden jeweils einzeln und in aller Kürze ihre spannenden Businessideen pitchen! Es erwartet euch ein spannendes Bühnenprogramm mit Inputs von Expert:innen aus der Start Up Szene und von greenstart Alumni. Außerdem wird es reichlich Gelegenheit zum Networking und Austausch geben.

Mit der Initiative greenstart setzt der Klima- und Energiefonds auf die Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen. Ziel ist es, grüne Geschäftsideen in den Bereichen Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Mobilität und Landwirtschaft zu finden bzw. weiterzuentwickeln. Der Klimafonds stellt den Start Ups durch Workshops, Coachings, Netzwerkkontakte und finanzielle Unterstützungen wertvolle Hilfe zur Verfügung.

Mehr zur Initiative Greenstart und zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.klimafonds.gv.at/veranstaltungen/ameldung-kickoff-greenstart7/


2018 startete das Projekt Smart Anergy Quarter Baden (SANBA), bei dem ein breit aufgestelltes Konsortium ein Konzept für ein Niedertemperatur-Heiz-…

Weiterlesen

Mit dem neuen Forschungsprojekt HYFOR (Hydrogen-based fine-ore reduction) entwickelt das Unternehmen Primetals Technologies eine neuartige Technologie…

Weiterlesen

Mit voraussetzungsfrei lesbaren Beiträgen aus der Welt der Forschung zeigt das Fachmagazin Austria Innovativ Unternehmer*innen auf, welche…

Weiterlesen
Grafik : Tschubby/wikipedia

Die Steiermark, seit Jahren das Land mit der höchsten F&E-Quote Österreichs, und das besonders für Mikroelektronik und ITK bekannte Kärnten gehören zu…

Weiterlesen
Grafik: Tschubby/wikipedia

Innovatives Österreich, die neue Serie von Austria Innovativ, zeigt, wo in Österreich intensiv an neuen Ideen, nachhaltigen Systemen und…

Weiterlesen
Foto: Stadt Villach/Augstein

Im Rahmen des vom Klima- und Energiefonds geförderten Pilotprojektes analysiert ein Wertstoffscanner im Müllwagen die Qualität der Mülltrennung.…

Weiterlesen
Foto: AdobeStock

Sie putzen, liefern, desinfizieren, schlichten und lenken Autos. Roboter versuchen sich auch als Krankenpfleger, Soldaten oder gar Lebenspartner. Die…

Weiterlesen
Credit: feuerwehr.at / Andreas Rieger

Wissenstransfer einmal anders: Die Einrichtung von Freiwilligen Feuerwehren an Universitäten und Fachhochschulen in der Steiermark soll Erfahrungen in…

Weiterlesen
Quelle: Rat für Forschung und Technologienentwicklung (2015): Bericht zur wissenschaftlichen und technologischen Leistungsfähigkeit Österreichs 2015. Wien, S. 47

Die Innovationsleistung eines Landes gewinnt für Regierungen immer mehr an Bedeutung, da diese konstant nach Möglichkeiten suchen, die Wirtschaft…

Weiterlesen
Credit: Peter Tajmar

Dr. Cornelia Staritz ist Ökonomin mit den Forschungsschwerpunkten Internationaler Handel sowie Globale Wertschöpfungsketten und Produktionsnetzwerke.…

Weiterlesen